“RADL & MUSI”- Ein kleiner Vorgeschmack auf unser großes Radevent 2022

Das Radfahren und die Blasmusik Katzelsdorf gehören einfach zusammen. Auch wenn unser großer Radausflug zum Drautalradweg wieder um ein Jahr verschoben werden musste, wollen wir im Jahr 2021 die Pedale im Takt treten, der Melodie des Fahrtwinds folgen und die Harmonie in der Gemeinschaft genießen. Alleine Radfahren ist ja mindestens so langweilig wie alleine zu musizieren.

Darum laden wir alle Freunde der Blasmusik Katzelsdorf ein, gemeinsam mit uns den Drahtesel zu starten, eine kleine Ausfahrt zu genießen, mit Freunden zu tratschen, die Natur zu genießen und auch noch was für die Gesundheit zu tun.
Und natürlich muss der Körper danach wieder mit Energie gefüllt werden, darum gibt‘s nach jeder Ausfahrt eine Einkehr bei den Katzelsdorfer Winzern, um die regionale Küche zu genießen und nebenbei einen Dämmerschoppen der Blasmusik Katzelsdorf zu genießen.


Damit jeder auf seine Kosten kommt, gibt es zu jedem Termin drei unterschiedliche Routen-Schwierigkeitsstufen.
Piccolo, für die Kleinen ca. 15 km
Flügelhorn, man fliegt nur so dahin ca. 30 km
Drums, für die ganz Wilden ca. 45 km.
Der Start ist immer gemeinsam beim Proberaum der Blasmusik, Ziel ist der jeweilige Heurigen nach ca 2 1/2 Stunden.


Samstag 28. Mai Ausfahrt Richtung Süden – “Im sonnigen Süden”, Ziel Genussbauernhof Böhm (Tischreservierung: 06644442458)

Samstag 12. Juni Ausfahrt Richtung Osten – “Die Sonne geht auf”, Ziel Heurigen Döller (Tischreservierung: 06649688015)

Samstag 26. Juni Ausfahrt Richtung Westen – “Go West”, Ziel Buschenschank Fingerlos (Tischreservierung: 06641320038)


“IM SONNIGEN SÜDEN”
Piccolo, für die Kleinen

Proberaum – Akademiepark – Maria-Theresien Kaserne – Hauptplatz (Eispause) – retour (95% Radweg)
Flügelhorn, man fliegt nur so dahin
Proberaum – Akademiepark – Maria-Theresien Kaserne – Hauptplatz – Fischapark – Bad Fischau (Eispause) – retour (95% Radweg)
Drums, für die ganz Wilden
Proberaum – Akademiepark – Maria-Theresien Kaserne – Hauptplatz – Fischapark – Bad Fischau – Weikersdorf – Föhrenwald – Lanzenkirchen – Katzelsdorf (80% Radweg)


“DIE SONNE GEHT AUF”
Piccolo, für die Kleinen

Proberaum – Neudörfl – Bad Sauerbrunn (Eispause) – retour (75% Radweg)
Flügelhorn, man fliegt nur so dahin
Proberaum – Neudörfl – Bad Sauerbrunn (Eispause) – Pöttsching – Neudörfl – Katzelsdorf (80% Radweg)
Drums, für die ganz Wilden
Proberaum – Neudörfl – Bad Sauerbrunn – Wiesen – Forchtenstein – Rosalia – Schleinz – Frohsdorf – Katzelsdorf (40% Radweg)


“GO WEST”
Piccolo, für die Kleinen

Proberaum – Lanzenkirchen – Bad Erlach (Eispause) – retour (95% Radweg)
Flügelhorn, man fliegt nur so dahin
Proberaum – Lanzenkirchen – Bad Erlach – Pitten – Seebenstein (Eispause) – retour (95% Radweg)
Drums, für die ganz Wilden
Proberaum- Lanzenkirchen – Bad Erlach – Pitten – Seebenstein – Scheiblingkirchen – Thernberg – Bromberg – Bad Erlach – Lanzenkirchen (75% Radweg)

Änderungen vorbehalten- die jeweils aktuellen Covid-19 Maßnahmen werden berücksichtigt